Holzwaschbecken von grinERAWaschtische aus Holz sind seit einiger Zeit in Mode. Einen Trend von kalten Keramik Artikeln im Sanitärbereich,  zu warmen und ästhetischen Alternativen im Badezimmer können wir durchaus beobachten. Wir möchten in diesem Artikel näher darauf eingehen, warum ein Waschtischplatz aus Holz so beruhigend wirkt und das ganze Badezimmer optisch aufwerten kann.

Gemeinam mit der Badewanne, stellt der Waschtisch, der häufig auch als Doppelwaschtisch zu Hause vorgefunden wird, die elementaren Bestandteile eines Badezimmers. Klar, im Badezimmer wäscht man sich nach einem langen Tag, aber genau dort haben wir auch die Möglichkeit unseren Körper mit positiver Energie zu versorgen. Möchten Sie nicht gerade im Badezimmer ein ruhiges, erholsames Klima erreichen, dass nebenbei Waschtisch von grinERAauch noch repräsentativ ist, und sich von den 08/15 Badezimmern unterscheidet?

Immer wieder bekommen wir zu hören, wie begeistert Gäste und Kunden von unseren Holzwaschtischen sind. Dies liegt wohl daran, dass die Oberfläche unserer Produkte für das menschliche Auge so viel Abwechslung bietet. Jeder von uns produzierte Waschtisch soll ein wirklicher Hingucker sein und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Aus jeder Perspektive ändert sich die Lichtreflektion. Die Maserung des warmen Holzes schimmert in vielen verschiedenen Tönen und zieht nicht nur das Auge auch die Hände des Betrachters magisch an. Jeder, der unsere Produkte live sieht, möchte Sie sofort anfassen, fühlen und begreifen. Die glatte Oberfläche, ob seidenmatt geölt, oder glänzend lackiert, wirkt beinahe hypnotisierend und reflektiert Ihren Anspruch auf Exklusivität und Luxus.

Natürlich kostet ein handgefertigter Holzwaschtisch mehr als eine Keramikalternative im Baumarkt. Qualität hat seinen Preis. Allerdings werden Sie mit Sicherheit viel länger Freude an unseren Produkten  haben und werten ihr Badezimmer damit zu einer Wellnessoase auf, in der Geist und Körper die Entspannung finden, die Ihnen nach einem anstrengenden Tag gebührt.